Archive

Themen-Challenge auf Lovelybooks

 

 

Bereits im Dezember stolperte ich bei Lovelybooks über eine Themen-Challenge. Schnell meldete ich mich an. Wie einfach oder schwer die Aufgabe werden würde, war mir da noch nicht wirklich klar. Sollte doch das Jahr 2014 ganz im Jahr der Challenges stehen und somit kam eine Weitere in die Liste. 

Hier gelangt ihr direkt zur Challengeseite. Von dort sind auch die folgenden Infos: 

Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2014? Dann seid ihr hier genau richtig! 

Der Ablauf ist ganz einfach:
Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 20 vorgegebenen Themen mindestens 15 Bücher aus 15 unterschiedlichen Themen zu lesen. 5 Themen können also ausgelassen werden. Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt hier mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag. Diese Challenge läuft vom 1.1.2014 bis 31.12.2014. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Wer am Ende des Jahres die 15 Bücher zu 15 verschiedenen Themen geschafft hat, nimmt automatisch an einer Verlosung eines schönen Überraschungspakets teil. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2014 gelesen hat.

Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen:
Ich habe jedes Thema auch zu einem extra Beitrag hier auf LovelyBooks verlinkt, in dem ihr euch jeweils über die passenden Bücher austauschen könnt.
Für jedes Thema hänge ich ein Beispielbuch in der Reihenfolge der vorgegebenen Themen an, ihr könnt aber gern andere lesen!

  1. Bücher, die erstmalig vor 2010 erschienen sind
  2. Bücher, die Teil einer Reihe sind (alles ab mindestens 2 Bänden)
  3. Bücher, die ein vorranging rotes Cover haben
  4. Bücher, deren Buchtitel eine Zahl enthalten
  5. Bücher, die ausschließlich als Taschenbuch / Broschur erschienen sind (nicht als Hardcover, E-Book zusätzlich ist ok)
  6. Bücher, bei denen der Vor- oder der Nachname des Autors mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie der Buchtitel
  7. Bücher, die bisher noch keine Rezension auf LovelyBooks haben (es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns)
  8. Bücher, in denen es ums Essen geht und das auch durch den Buchtitel, das Cover o.Ä. ausgedrückt wird
  9. Bücher von deutschsprachigen Autoren
  10. Bücher, die weniger als 250 Seiten haben
  11. Bücher, auf denen hauptsächlich Schrift und kein vordergründiges Covermotiv zu sehen ist
  12. Bücher von Autoren, die schon mindestens 5 Bücher veröffentlicht haben
  13. Bücher, die in der Hardcover-Ausgabe einen Schutzumschlag haben
  14. Bücher, deren Buchtitel aus mindestens 5 Wörtern bestehen
  15. Bücher, die aus einer anderen Sprache als dem Englischen oder Französischen übersetzt wurden
  16. Bücher, die in einer Stadt mit mehr als 1 Mio. Einwohner spielen
  17. Bücher, die in einem unabhängigen Verlag erschienen sind (keine Verlagsgruppen / Konzerne)
  18. Bücher, auf deren Cover mindestens 3 Lebewesen zu sehen sind (es zählen Menschen & alle Tierarten)
  19. Bücher, die auf LovelyBooks mit 4,5 – 5 Sternen bewertet sind (es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns)
  20. Bücher, deren Hauptfigur mindestens 10 Jahre jünger oder älter als ihr selbst ist (wer dieses Thema erfüllen möchte, müsste hier sein Alter verraten – in meinem Fall müsste die Figur 17 oder jünger bzw. 37 oder älter sein)

Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei?

Ich werde die entsprechenden Aufgaben dann einfach mit den Rezensionen, welche ich bei Lovelybooks geschrieben habe, verlinken. Euch entgeht somit keine Rezension. Sie ist aber auch auf meinem Blog hier zu finden 😉