Bluebutterfly's Bücherblog

24. März 2014, posted in AllgemeinEine kleine Blogänderung

Heute muss ich mich an euch wenden und euch um Verständnis bitten. 
Es tut mir sehr leid, dass das Kommentieren nun ein wenig erschwert wird, aber aufgrund massiven Spamangriffs auf meine Seite, sehe ich mich gezwungen, nun euch ein Captcha antun zu müssen. 
Trotz entsprechender Schutzprogramme hatte ich in den letzten zwei Tagen 90 Kommentare, die noch durchgekommen sind, sowie zahlreiche Mails. Meine Seite war teilweise down. Damit dies aber nicht wieder passiert, will ich es den Bösewichten ein wenig erschweren.
 
Jetzt kommt ihr aber mit ins Spiel. Denn ich möchte auch keine Leser vergraulen. Deswegen bleibt es auch so, wer einmal einen von mir freigeschalteten Beitrag geschrieben hat, wird weiterhin sofort veröffentlicht. Wer noch keinen geschrieben hat, muss leider auf meine manuelle Freischaltung warten, was aber in der Regel nicht länger als 2 Stunden dauert.
Ab sofort wird euch ein kommentieren „nurW dadurch erschwert, dass euch ein Captcha (dieses kleine Bild) den Weg versperrt. Dies soll verhindern, dass ich weiterhin so zugespammt werde. Allerdings müsst ihr nicht rechnen oder irgenwelche doofen Zahlen und Zeichen eingeben, die man eh nicht lesen kann. Ich habe ein ganz lustiges Bildchen für euch. Mal dürft ihr Gläser füllen, mal Blumen gießen. 🙂
Es wäre lieb, wenn ihr mir trotzdem treu bleibt und meine Beiträge kommentiert. Sollte es gar nicht gehen, dann schreibt mich bitte einfach mal bei Facebook an, dann lasse ich mir etwas anderes einfallen. Denn euch vergraulen möchte ich nicht. 
Wer ist so lieb und testet für mich die neue Funktion? Freiwillige vor 😉

written by Bluebutterfly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Latest Blog Posts

Lesung zu Irrlichtern von Pia Hepke
Heute habe ich es gewagt. Das erste Mal erscheine ich vor der Kamera für eine Lesung. "Genötigt" dazu hat mich eigentlich die liebe Pia Hepke. Sie hat mich mit ihren Augen ganz lieb angeschaut, wie so ein kleiner Welpe. Da konnte ich nicht nein sagen. Es ist nicht wirklich professionell gefilmt, bitte seht es mir...
Read more
„Soko Bizarr“ – oder die verrrückten Weiber mit Hahn im Korb sind unterwegs
Hallo Ihr Lieben, heute gibt es  den ersten Bericht von der Leipziger Buchmesse. Dank unseren lieben Mädels aus der Thrill&Crime Gruppe gab es gestern eine Besonderheit für uns. Wir waren auf der 12. Langen Leipziger Kriminacht und lauschten 9 Autorinnen und Autoren. Ein Autorenpaar war uns zumindest vom Namen her bekannt: B.C. Schiller. Aber fangen...
Read more
Gewinnerbekanntgabe anlässlich mehr als 333 Follower bei Facebook

Hallo Ihr Lieben, ich schulde Euch ja noch die Gewinnerin (ja, es haben keine Männer mitgemacht) von unserem Gewinnspiel. Es ist schon eine Weile her, aber vielleicht könnt Ihr Euch ja noch an Eure Teilnahme erinnern. Die Fruit Machine hat eine Gewinnerin ausgelost und es ist die liebe Monja Freemann. Dich habe ich bereits via…

Read more
%d Bloggern gefällt das: