Einmal durchs Regal – Aufgaben Oktober 2014

Ich weiß, ich bin wieder einmal viel zu spät drann um euch die Aufgaben für Oktober vorzustellen.

Eigentlich komme ich gar nicht dazu, ein Buch zu lesen. Bei uns ist derzeit Hauptklausurzeit. Aber nachdem unsere Deutschklausur heute ganze 5 Minuten gedauert hat, habe ich sehr viel Zeit 😉

Den Text habe ich natürlich wieder einfach nur von Sasija genommen.

 

Hauptaufgabe

 

Jaaa der Monat der Geister, des Grusels, der düsteren Bräuche. Euch soll das Blut in den Adern gefrieren und eure Hände… ach was reden wir da, euer ganzer Körper soll erzittern.
– Daher lest einen Horrorroman.
Horror ist es dann, wenn es offensichtlich gekennzeichnet ist oder ihr es zu 100% bestätigen könnt, dass die Geschichte im Genre Horror zu Hause ist. (Stephen King, Dan Simmons, H. P. Lovecraft, Jack Ketchum)
(Richard Laymon = FSK 18 – wirklich harter Horror)

Nebenaufgaben

 

1. Um auch ein bissl Fantasy in den Monat einzubauen, dürfen Monster und Untote natürlich nicht fehlen.
– Lest ein Buch in dem entweder Vampire, Geister, Zombies und/oder Werwölfe eine Rolle spielen.
Es können auch alle Wesen im Buch auftauchen. (Twilight, Walking Dead, Kuss der Wölfin, Nilamrut-Reihe)

2. Im frühen Mittelalter wurde am 31.10. noch traditionell eine Art Totenfest mit dem Namen „Samhain“ gefeiert. „Samhain“ bedeutet „Ende des Sommers“
– Daher reist in die Zeit zurück und lest für uns einen historischen Roman.
(Rebecca Gable, Diana Gabaldon, Ken Follett, Iny Lorentz)

 

Meine Bücherauswahl

Für die Nebenaufgabe ist mir bisher noch kein Buch in meinem Bücherregal begegnet. Daher werde ich schauen, ob ich diese überhaupt lesen werde.

Die erste Nebenaufgabe habe ich schon erfüllt. Hier folgt noch die Rezension. Wie soll es auch anders sein, ich habe wieder einen Band von House of Night gelesen. Da muss ich mich ja auch ranhalten, im November erscheint bereits der 12. und somit letzte Band.

Gelesen habe ich Band 5 „Gejagt“.

Die zweite Nebenaufgabe werde ich gar nicht lesen. Ich mag generell keine historischen Romane. Zweimal habe ich es versucht und jeweils nach 20 Seiten abgebrochen.

Dafür gibt es diesen Monat 1-2 Bücher die unter „Sonstiges“ fallen werden. Soviel sei verraten, es fällt ins Genre Fantasy und ein äußerst attraktiver geheimnisvoller Mann mit langen Haaren spielt eine Hauptrolle (schwärm).

Fallen Euch Bücher für die Hauptaufgabe ein, die oben noch nicht geannt sind und die ihr mir empfehlen könnt?

Liebe Grüße

Eure Janine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

einfach ein kleines Bildchen eingeben, schon geht es weiter *