Bluebutterfly's Bücherblog

2. Mai 2014, posted in ThrillerKalte Gräber

 

Kalte Gräber -  Elizabeth Heiter 320 Seiten
Kalte Gräber –
Elizabeth Heiter
320 Seiten

 

 

  

cooltext1493132373

 

In dem Thriller von Elizabeth Heiter treibt ein Mörder im dunklen Wald sein Unwesen. Der kleine Ort Baskerville beherbergt ein dunkles Geheimnis. Im Wald werden zwei eingegrabene Frauenleichen gefunden, nur die Köpfe schauten noch heraus. Evelyne Baine, eine FBI-Profilerin wird um Hilfe gebeten. Doch kann sie den Mörder von Baskerville stellen oder wird sie selbst sein nächstes Opfer?

 

cooltext1493132006

 

 

Das Cover ist in verschiedene Grautöne gehalten. Es gruselt einem schon der schiere Anblick. Aber wie es der Thriller verspricht, macht es einem auch neugierig, was wird wohl geschehen. Passend zum Inhalt und Klappentext ist es auf jeden Fall und mich hat das Cover zur Buchauswahl angeregt.

.

 

cooltext1493131474

 

Der Charakter um Evelyn Baine ist gut beschrieben. Sie ist Profilerin beim FBI. Recht früh im Buch erfährt der Leser, warum sie zur Spezialeinheit gewechselt ist. Was mich allerdings auch ein wenig genervt hat, ist ihre sture und oft eigenmächtige Handlungsweise. Immer wieder hatte ich auch das Gefühl, sie muss allen unbedingt beweisen, was für eine tolle Ermittlerin sie ist. Ein wahrer Workaholic wie er im Buche steht. Trotz allem hat mir ihre Figur sehr gut gefallen und ich konnte mich gut in sie hineinversetzten.

 

cooltext1493130247

 

Die Handlung war interessant und spannend, die Ereignisse im Buch unvorhersehbar.   Der Handlungsstrang ist logisch aufeinander aufgebaut und die Spannung im Buch hat an keiner Stelle nachgelassen. Besonders gut haben mir die Ortsbeschreibungen gefallen und dass es immer mal wieder kleiner Textpassagen aus der Sicht des Mörders gab. Dies hat das ganze ein wenig aufgelockert. Selbst bei den etwas ruhigeren Passagen, wo es eher um die Analyse des Mörders und des Falles ging, war kein bisschen Langeweile da. Es hat Spaß gemacht, dass Buch zu lesen.

  

cooltext1493129676

 

Es war alles flüssig geschrieben und der Aufbau spannend gestaltet. Die Wortwahl war nicht zu schwierig, wenngleich am Anfang die ganzen Abkürzungen der Spezialeinheiten ein wenig verwirrend waren.

 

cooltext1493129972

 

Ein solider Thriller im Stil von Numbers, Criminal Minds oder ähnlichen Fernsehserien und somit gibt es von mir  

 

 

4 Schmetterlinge von 5
4 Schmetterlinge von 5

 

 

 

 

 

 

cooltext1493130738

 

Erscheinungsdatum Erstausgabe: 10.03.2014
Verlag: Mira Taschenbuch (mit einem Klick auf den Verlag kommt ihr direkt zum Buch)
ISBN: 978-3-95649-000-2
Hardcover: 320 Seiten


Ich danke Blogg dein Buch und Mira Taschenbuch für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. 

written by Bluebutterfly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Latest Blog Posts

Lesung zu Irrlichtern von Pia Hepke
Heute habe ich es gewagt. Das erste Mal erscheine ich vor der Kamera für eine Lesung. "Genötigt" dazu hat mich eigentlich die liebe Pia Hepke. Sie hat mich mit ihren Augen ganz lieb angeschaut, wie so ein kleiner Welpe. Da konnte ich nicht nein sagen. Es ist nicht wirklich professionell gefilmt, bitte seht es mir...
Read more
„Soko Bizarr“ – oder die verrrückten Weiber mit Hahn im Korb sind unterwegs
Hallo Ihr Lieben, heute gibt es  den ersten Bericht von der Leipziger Buchmesse. Dank unseren lieben Mädels aus der Thrill&Crime Gruppe gab es gestern eine Besonderheit für uns. Wir waren auf der 12. Langen Leipziger Kriminacht und lauschten 9 Autorinnen und Autoren. Ein Autorenpaar war uns zumindest vom Namen her bekannt: B.C. Schiller. Aber fangen...
Read more
Gewinnerbekanntgabe anlässlich mehr als 333 Follower bei Facebook

Hallo Ihr Lieben, ich schulde Euch ja noch die Gewinnerin (ja, es haben keine Männer mitgemacht) von unserem Gewinnspiel. Es ist schon eine Weile her, aber vielleicht könnt Ihr Euch ja noch an Eure Teilnahme erinnern. Die Fruit Machine hat eine Gewinnerin ausgelost und es ist die liebe Monja Freemann. Dich habe ich bereits via…

Read more
%d Bloggern gefällt das: