Bluebutterfly's Bücherblog

31. Januar 2014, posted in Rezensionen, RomaneKein Alkohol für Fische unter 16 – Rainer Dresen, Anne Nina Schmid

 

Kein Alkohol für Fische unter 16 – Rainer Dresen, Anne Nina Schmid Quelle: lovelybooks.de

Erscheinungsdatum Erstausgabe: 12.07.2010
Aktuelle Ausgabe: 17.06.2011
Verlag: Goldmann Verlag
ISBN: 9783442156818
Flexibler Einband: 157 Seiten
Sprache: Deutsch

lustige Gesetzesaufzählung mit kleinen Mängeln

Kurzmeinung:

In diesem Buch geht es um die seltsamsten und skurrilsten Urteile, Gesetze und Klagen in Deutschland und der Welt

Der Titel wird gleich am Anfang klar, denn im Klappentext steht ein Gesetzt: „In Ohio ist es verboten, Fische betrunken zu machen“.

Das Buch habe ich mir gekauft, weil ich gern Gesetztestexte lese und mich mit Selbigen auseinander setze. Der Klappentext klang sehr lustig. Dies hat sich auch in Teilen bestätigt.

Jedoch sind auch einfache Verwaltungsvorschriften aufgezählt, die weder lustig noch seltsam oder skurril sind, sondern einfach nur logisch sind.

Bei den Aufzählungen von witzigen und teilweisen sinnlosen Klagen rund um den Erdball hat mir ein wenig gefehlt, dass man oft nicht erfahren hat, wie die Klagen ausgegangen sind, ob sie Erfolg hatten. Dies hätte man in einem Satz noch schreiben können.

Man hat das Büchlein mit seinen 157 Seiten recht schnell durchgelesen.

Zur „Wissensüberprüfung“ gibt es noch 4 Rechtsquize, deren Auflösung klein am Ende des Quiz steht.

Für mich ein gut und schnell zu lesendes, kurzweiliges Buch. Ich habe es als Mängelexemplar für 2,99 Euro gekauft. Mehr würde ich dafür jedoch auch nicht ausgeben wollen. Meins Erachtens ist es die vorgeschriebenen 7,99 Euro nicht wert.

Ich gebe dem Buch

3 Schmetterlinge von 5
3 Schmetterlinge von 5
written by Bluebutterfly

2 Replies to “Kein Alkohol für Fische unter 16 – Rainer Dresen, Anne Nina Schmid”

    1. Ich bin ja gerade zur Umschulung im Bereich Recht und da fällt mir noch mehr auf, wie banal manche Texte darin sind. Dies finde ich recht schade und ich empfehle es für den hohen Preis einfach nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Latest Blog Posts

Lesung zu Irrlichtern von Pia Hepke
Heute habe ich es gewagt. Das erste Mal erscheine ich vor der Kamera für eine Lesung. "Genötigt" dazu hat mich eigentlich die liebe Pia Hepke. Sie hat mich mit ihren Augen ganz lieb angeschaut, wie so ein kleiner Welpe. Da konnte ich nicht nein sagen. Es ist nicht wirklich professionell gefilmt, bitte seht es mir...
Read more
„Soko Bizarr“ – oder die verrrückten Weiber mit Hahn im Korb sind unterwegs
Hallo Ihr Lieben, heute gibt es  den ersten Bericht von der Leipziger Buchmesse. Dank unseren lieben Mädels aus der Thrill&Crime Gruppe gab es gestern eine Besonderheit für uns. Wir waren auf der 12. Langen Leipziger Kriminacht und lauschten 9 Autorinnen und Autoren. Ein Autorenpaar war uns zumindest vom Namen her bekannt: B.C. Schiller. Aber fangen...
Read more
Gewinnerbekanntgabe anlässlich mehr als 333 Follower bei Facebook

Hallo Ihr Lieben, ich schulde Euch ja noch die Gewinnerin (ja, es haben keine Männer mitgemacht) von unserem Gewinnspiel. Es ist schon eine Weile her, aber vielleicht könnt Ihr Euch ja noch an Eure Teilnahme erinnern. Die Fruit Machine hat eine Gewinnerin ausgelost und es ist die liebe Monja Freemann. Dich habe ich bereits via…

Read more
%d Bloggern gefällt das: