Bluebutterfly's Bücherblog

27. April 2015, posted in AllgemeinSchafe im Mai

 

Sabrina hat wieder zu einer Zusatzaufgabe geladen. Diesmal soll ein Maigedicht oder Mailied Einzug in unsere Blogs halten. Bekommt man auch noch die Schafherde unter, gibt es Extrapunkte. Dieser Herausforderung werde ich mich natürlich gern stellen. Ich freue mich immer über Zusatzaufgaben. Da ich heute Abend sowieso eine Pause vom Lernen einlegen wollte, kam mir diese Aufgabe sehr gelegen. 

Dichten ist allerdings einfach nicht mein Lieblingshobby, aber trotzdem habe ich es versucht. Jeder kennt sicherlich das Lied „Komm lieber Mai und mache..“. Auf diese Melodie habe ich versucht einen Text zu entwerfen für die erste Strophe und zweite Strophe. Dichterisch sicherlich nicht sehr anspruchsvoll, aber vielleicht ein wenig lustig. 

 

Komm, liebes Schaf, und lache
wenn die Bäume wieder grün
und springe über den Bache 
während Schwalben lustig ziehn!
Die kleinen Lämmer springen
auf der Wiese hin und her,
lieber Mai wie gerne, würde ich
einmal Schafe streicheln gehn!

Komm, liebes Schaf, und springe
über Stock und Stein.
Lass mich spazieren über Wiesen 
die voller Blumen blühn!
Die Kätzchen an dem Hause
sonnen sich so fein,
komm lieber Mai und wasche
unsre Herzen mit Freude rein!

(c)Janine Groß

Ich freue mich über Rückmeldungen, ob euch diese kleine Strophe gefällt. Vielleicht habt ihr ja auch selber Ideen? Dann lasst diese mir doch gern da. 

Liebe Grüße

Eure Janine

 

 

written by Bluebutterfly

4 Replies to “Schafe im Mai”

  1. Hallo Süße,
    ja wow da hast du dich ja ordentlich ins Zeug gelegt. Mir gefällt es sehr gut, auch wenns streng genommen etwas holpert aber da sehen wir jetzt einfach mal drüber weg, wenn man beim Wandern singt, dann macht man schon mal nen Stolperer über nen Stein und dann passt der Rest wieder 😉
    Liebe Grüße
    Sabrina

    1. Das freut mich, dass es dir gefällt. Ja beim wandern stolpert man ja gern mal und wer singt nach einem Kräuterschnaps schon noch gerade 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Latest Blog Posts

Lesung zu Irrlichtern von Pia Hepke
Heute habe ich es gewagt. Das erste Mal erscheine ich vor der Kamera für eine Lesung. "Genötigt" dazu hat mich eigentlich die liebe Pia Hepke. Sie hat mich mit ihren Augen ganz lieb angeschaut, wie so ein kleiner Welpe. Da konnte ich nicht nein sagen. Es ist nicht wirklich professionell gefilmt, bitte seht es mir...
Read more
„Soko Bizarr“ – oder die verrrückten Weiber mit Hahn im Korb sind unterwegs
Hallo Ihr Lieben, heute gibt es  den ersten Bericht von der Leipziger Buchmesse. Dank unseren lieben Mädels aus der Thrill&Crime Gruppe gab es gestern eine Besonderheit für uns. Wir waren auf der 12. Langen Leipziger Kriminacht und lauschten 9 Autorinnen und Autoren. Ein Autorenpaar war uns zumindest vom Namen her bekannt: B.C. Schiller. Aber fangen...
Read more
Gewinnerbekanntgabe anlässlich mehr als 333 Follower bei Facebook

Hallo Ihr Lieben, ich schulde Euch ja noch die Gewinnerin (ja, es haben keine Männer mitgemacht) von unserem Gewinnspiel. Es ist schon eine Weile her, aber vielleicht könnt Ihr Euch ja noch an Eure Teilnahme erinnern. Die Fruit Machine hat eine Gewinnerin ausgelost und es ist die liebe Monja Freemann. Dich habe ich bereits via…

Read more
%d Bloggern gefällt das: