Bluebutterfly's Bücherblog

1. Januar 2014, posted in Rezensionen, ThrillerSchweinheim – Simone Buchholz





Erscheinungsdatum Erstausgabe : 15.08.2012
Verlag : Knaur eBook
ISBN: 9783426418659
E-Buch Text: 19 Seiten


kurzer Krimi – Gott sei Dank

Schreibstil:

Bereits nach zwei Seiten hatte ich keine Lust mehr zu lesen. Ein Satz war eine halbe Seite lang, getrennt durch zig Kommata. Nebensatz um Nebensatz gibt sich die Hand. Für mich war kein flüssiger Schreibstil erkennbar. Da das Buch aber nur 19 Seiten lang ist, habe ich die Zähne zusammengebissen und weitergelesen. Es wurde jedoch nicht besser. 

Inhalt:

Das Buch spielt in Aschaffenburg. Die Hauptprotagonistin Chastity Riley wird vom Oberstaatsanwalt mit der Aufklärung eines Mordes beauftragt. Mehr kann ich hierzu leider nicht verraten, denn sonst würde ich das ganze Buch verraten. Detailreich wurde ein Solarienbesuch beschrieben. Die eigentliche Mordaufklärung wurde zusammengekürzt und gleicht dann doch einer schnellen Beschreibung einer Sexszene. Das Ende ist wie die Hauptprotagonistin selbst, unsympathisch und ideenlos.

Ich gebe:  

written by Bluebutterfly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Latest Blog Posts

Lesung zu Irrlichtern von Pia Hepke
Heute habe ich es gewagt. Das erste Mal erscheine ich vor der Kamera für eine Lesung. "Genötigt" dazu hat mich eigentlich die liebe Pia Hepke. Sie hat mich mit ihren Augen ganz lieb angeschaut, wie so ein kleiner Welpe. Da konnte ich nicht nein sagen. Es ist nicht wirklich professionell gefilmt, bitte seht es mir...
Read more
„Soko Bizarr“ – oder die verrrückten Weiber mit Hahn im Korb sind unterwegs
Hallo Ihr Lieben, heute gibt es  den ersten Bericht von der Leipziger Buchmesse. Dank unseren lieben Mädels aus der Thrill&Crime Gruppe gab es gestern eine Besonderheit für uns. Wir waren auf der 12. Langen Leipziger Kriminacht und lauschten 9 Autorinnen und Autoren. Ein Autorenpaar war uns zumindest vom Namen her bekannt: B.C. Schiller. Aber fangen...
Read more
Gewinnerbekanntgabe anlässlich mehr als 333 Follower bei Facebook

Hallo Ihr Lieben, ich schulde Euch ja noch die Gewinnerin (ja, es haben keine Männer mitgemacht) von unserem Gewinnspiel. Es ist schon eine Weile her, aber vielleicht könnt Ihr Euch ja noch an Eure Teilnahme erinnern. Die Fruit Machine hat eine Gewinnerin ausgelost und es ist die liebe Monja Freemann. Dich habe ich bereits via…

Read more
%d Bloggern gefällt das: