Tag-Archiv | Handtasche

Freaky Friday der Zehnte

Heute ist ein besonderer Freaky Friday -Tag, denn heute mache ich die 10. Aufgabe.

Ihr bekommt einen kleinen Einblick in meinen Alltag. Wie verbindet man Hobbys miteinander? Indem man diese Aufgabe erfüllt. Im Hintergrund seht ihr meinen Schularbeitsplatz im PC-Raum.

 

KeinBuch - Benutze es als Handtasche

KeinBuch – Benutze es als Handtasche

 

Wie ihr seht, soll ich das KeinBuch als Handtasche benutzen. Spontan habe ich alles eingepackt, was gerade neben dem KeinBuch liegt.

 

KeinBuch - als Handtasche

KeinBuch – als Handtasche

Da hätten wir das Handy meiner Freundin (mit meinem habe ich fotografiert). Des Weiteren noch ihren dicken Schlüsselbund samt Plüschsorgenfresserchen. Da dachte ich schon, dass KeinBuch fällt auseinander, so schwer ist der. Achja, die Finger gehören im Übrigen auch zu Linda, meiner: „Wir verstehen uns auch nur mit Blicken-Freundin“.

Sicherlich fragt ihr euch gerade, wo das Hobby auftaucht. Da ist es, dass kleine Aqua-farbene Kalenderchen rechts.

 

Es ist ein „Filofax Aqua Malden Pocket“. Hä???

 

Kurz und knackig erklärt, es ist Ringbuchplaner aus Büffelleder (ja der riecht auch so) in meiner Lieblingsfarbe Aqua.

Bald werde ich diesen Planer euch auch näher vorstellen unter „Hobbys“. Denn damit kann ich nicht nur Termine planen, ich dekoriere meinen „Moppel“ auch mit allerlei Sachen.

Nun war das KeinBuch aber richtig voll, wie eine Handtasche eben und ich würde mal sagen:

Aufgabe voll erfüllt.

 

 

Was tragt ihr denn so in euren Handtaschen durch die Gegend?

 

Liebe Grüße und schönes Wochenende

 

Eure Janine