Battle of the books – doch wieder dabei

 

Ach was für ein herrlicher Montag…

Was sich am Wochenende schon angekündigt hat, wurde Wirklichkeit. Ich hatte ja geschrieben, dass ich beim Battle of the books ausgeschieden bin. Meine Gegnerin hat binnen eines Tages die 1000 Seiten gelesen. Dies ging nicht nur mir so, sondern noch eine andere Mitstreiterin hatte ebenso eine Gegnerin, die falsche Leseangaben gemacht hat.

Sie war genauso enttäuscht wie ich und ist aus der Gruppe gegangen. Nun hat sich herausgestellt, dass beide Damen disqualifiziert wurden (wegen den falschen Angaben) und es haben sich zwei Mitstreiterinnen für mich eingesetzt.

Somit hat die liebe Eva mich gefragt, ob ich doch wieder weiter mit lesen möchte.
Dies habe ich mir natürlich lange überlegen müssen. Habe ich doch jetzt schon alles ganz anders geplant. Zwar habe ich in nächster Zeit viel Bücher zu lesen, aber ich bin auch eine Woche im Urlaub. Doch ich wurde gleich beruhigt. Die neue Runde geht wohl erst Ende Juni weiter. 

Also werdet ihr doch wieder von mir lesen, wie ich abschneide und welche Bücher ich lese. 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.