Bluebutterfly's Bücherblog

29. September 2018, gepostet in BlogtourBlogtour – Jesper von Michael Barth

Hallo Ihr Lieben,

sicherlich habt ihr schon fleißig die anderen Blogs auf Facebook besucht und einiges Jesper von Michael Barth mitbekommen. Der Autor wurde in einem Interview mit seiner Frau vorgestellt, es gab eine Lesung und über Auswirkungen von Vernachlässigung und Lost Places seid ihr aufgeklärt worden.

Wie, ihr seid nicht dort gewesen? Dann mal husch husch hin mit euch und den lieben Mitbloggerinnen einen Kommentar da gelassen.

Los ging es bei Seitenweise , es folgte Susis Leseecke mit einer Lesung. Dies war natürlich noch nicht alles. Die Reise ging weiter zu Carrrie’s Hexenstube und von da gelangt ihr natürlich zu BuchSUCHTBlog, die euch tolle Lost Places vorstellte. Wir haben selber noch keinen besucht, aber was nicht ist, kann ja noch werden.  Im Anschluss ging es über Geheimnisvolle Bücherwelten dann zu uns und diesem Beitrag.

Jetzt habt ihr schon richtig viel über das Buch, den Autor und ein wenig drum herum kennengelernt . Nun sind wir an der Reihe. Bei uns gibt es den etwas anderen Beitrag, bei dem Ihr fürs Mitmachen belohnt werdet.

Ich hoffe, Euch hat die Blogtour genauso gut gefallen wie uns. In den nächsten Wochen erscheint dann noch die Rezension auf dem Blog.

Ja ist denn schon Ostern?
Oben habt ihr schon die Originalfotos gesehen. Diese stammen von pixabay und der Frau des Autors. Einmal seht ihr einen Lost Place, angelehnt an den Beitrag von BuchSUCHTBlog. Warum ich den Hund am Strand genommen habe? Na weil er gleich am Anfang im Buch vorkommt und eine schöne Einleitung gibt. Natürlich darf aber auch der Autor selbst sowie seine Frau nicht fehlen.

In den folgenden Bildern sind insgesamt 8 Fehler versteckt. Wie ihr in den Teilnahmebedingungen lesen könnt, gibt es für alle 8 Fehler zwei Lose. Wer mindestens 4 Fehler findet, bekommt ein Los.

Die Lösungen könnt ihr uns gern via Mail über kontakt(at)bluebutterfly-buecherblog zukommen lassen. Wenn es für euch einfacher ist, dann schreibt uns auch gern auf Facebook eine PN oder Twitter. Ihr dürft natürlich auch die Fehler auf den Bildern einkreisen und uns dies als Lösung zukommen lassen. Wir sind doch da flexibel 😉

Nun viel Spaß beim Suchen! Die Bilder könnt ihr auch anklicken, dann werden sie euch in einer größeren Auflösung angezeigt.

Gewinnspielfrage um am Gewinnspiel teilzunehmen.
Ihr dürft gern hier unter dem Beitrag einen Kommentar hinterlassen oder auch auf Facebook.

Nennt uns bitte ein Buch, welches Michael Barth neben Jesper geschrieben hat. 

Eure Mühen sollen belohnt werden
Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Sonst macht doch das ganze Fragen beantworten und Fehler suchen gar keinen Spaß.

1. Preis: 1 signiertes Taschenbuch

 

2 und 3 Preis: 1 eBook im Wunschformat

Teilnahmebedingungen
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr nur meine Frage beantworten. In den Bildern sind 8 Fehler versteckt. Wer alle 8 Fehler findet, bekommt 2 Lose. Wer mind. 4 findet bekommt ein Los.

Der Gewinner wird dann ermittelt, wer die Frage beantwortet und die meisten Lose hat. Haben mehrere Personen die gleiche Anzahl, wird über random.org ein Gewinner ausgelost werden.

Teilnahmeschluss ist der 06. Oktober 2018 um 23.59 Uhr. Bis dahin könnt ihr  die Frage beantworten und Lose sammeln.
Teilnehmen kann jeder der 18 ist und seinen Wohnsitz in Deutschland hat.
Es ist nur 1x antworten erlaubt, egal ob auf dem Blog direkt oder via Facebook, Twitter und Co., mehrfache Antworten werden nicht gezählt.
Für den Versand wird keine Haftung übernommen.
Der Rechtsweg, sowie die Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen.
Alle Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel erfasst, vertraulich behandelt und die Adresse teilt Ihr direkt dem Autor mit. Die Daten werden nach Versand des Gewinnspiels gelöscht.
Ihr erklärt euch damit einverstanden, als Gewinner öffentlich auf allen Blogs und bei Facebook genannt zu werden. Facebook hat mit der Blogtour und dem Gewinnspiel nichts zu tun.

Es wäre schön, wenn ihr Michael Barth ein like für seine Autorenseite da lasst. Dies ist aber freiwillig und beeinflusst die Gewinnchance nicht.

verfasst von Christian

12 Antworten auf “Blogtour – Jesper von Michael Barth”

  1. Halli hallo,

    Danke für dieses tollen Einblick.
    🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡
    Alle 6 Fehler gefunden und ich sende sie via Pn bei Facebook

    💙💙💙💙💙💙💙

    ” Henker” stach mir sofort ins Auge.

    LG Daniela

  2. Hallo Janine,
    nun haste mich neugierig gemacht und ich muss die Tage mal in Ruhe noch stöbern gehen.
    Der Autor sagte mir jetzt nichts – drum bin ich auf seine Hompage mal gewandert … “Henker” ist mir da gleich noch ins Auge gestochen … 😉

    LG Bianca

    1. Hallo Bianca,

      schön, wenn ich dich neugierig machen konnte und natürlich ist der Henker richtig. Ich bin noch am Basteln, wie die neuesten Post oben erscheinen und ich glaube die Kommentarfunktion muss noch etwas überarbeitet werden. Aber das grobe Design steht. Wenn du Tips hast, gern her damit.

      Liebe Grüße Janine

  3. Hallo und guten Tag,

    da ich den Autor nicht kenne, aber gerne mein Wissen erweitere…habe ich gegoogelt und bin so auf den Roman “Geist” gekommen.

    PN für das Bilderrätsel verschicke ich gerne noch..nette Idee ..Danke dafür.

    LG..Karin..

    1. Hallo Karin, dass ist natürlich richtig und auf deine Mail mit den Fehlern gehe ich dann ganz ausführlich ein, einiges war ja schon richtig.

      Liebe Grüße und danke für’s Mitmachen. Wir freuen uns immer sehr, wenn nicht nur Blogger sondern auch Leserinnen und Leser vorbei schauen, besonders wenn sie kein Facebook haben.

      Aber keine Angst, bei diesem Gewinnspiel verpasst du nichts, da es ausschließlich auf dem Blog läuft und es maximal 2 Lose gibt zur Gewinnspielfrage.

    1. Guten Morgen liebe Simone,

      da liegst du richtig und landest somit im Lostopf.

      Wie hat dir denn der Beitrag mit den Wimmelbildern gefallen?

      LG Janine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzte Blogbeiträge

Röntgenbild mit 2 Menschen
[Rezension] Matt Shaw ~ Porno ~ ab 18 Jahren ~ ohne ISBN
Quelle: Festa Verlag   Worum geht es im Buch? Aus Geldnöten steigt eine junge Frau in die Porno Szene ein und trifft unter anderem auf ihren zukünftigen Produzenten Harry. Für sie gibt es klare Regeln und ihr gefällt ihr neuer Job. Doch eines Tages bekommt sie ein spezielles Angebot. Es ist zu viel Geld für Victoria, als...
Weiterlesen
Türchen Nr. 2 ~ Bücher am ersten Advent ~

Hallo Ihr Lieben, danke für die schönen Fotos oder Beschreibungen Eurer Adventskalender. Leider kann nicht jeder von Euch gewinnen. Daher hat das Los sich entschieden für: Ann- Kristin B.  Bitte melde dich bis zum dritten Advent 20 Uhr bei uns via Mail oder PN, damit Stephen King bei dir einziehen kann.   Allen anderen wünschen…

Weiterlesen
Ein Engel ging auf große Reise
Lange habe ich (Janine) überlegt, ob ich Euch das nachfolgende Bild zeigen soll. Wir posten normal nicht so intensive Einblicke in unser Privatleben. Allerdings ist es ein Thema, was auch heute noch oft verschwiegen wird. Dabei betrifft es in Deutschland viele Frauen, bis zu eine von 4 Frauen hat eine Fehlgeburt, von den ganzen Frühchen...
Weiterlesen