[Hörbuch] J. Kenner ~ Wanted (1): Lass dich verführen ~

 

»Vielleicht hätte ich davonlaufen sollen. Aber ich wollte ihn. Mehr noch, ich brauchte ihn: diesen Mann und das Feuer, das er in mir entfacht hat.«

Worum geht es im Buch?

Evan ist der Geschäftspartner von Angelinas Onkel.  Aufgrund eines Versprechens hielt sie ihre Gefühle gemein und hielt sich von Evan fern. Als sie sich nach Jahren wieder begegneten, weckte es heimliche Sehnsüchte ihn ihr. Jahrelang hielt sie sich von ihm fern, doch als sie ihm jetzt wiederbegegnet, weckt er ungeahnte Sehnsüchte in ihr. Ob dies gut gehen wird oder holt die Vergangenheit sie ein?

Wer kommt im Buch vor?

Angelina Raine ist eine der Hauptfiguren. Meiner Meinung nach verstellt sie sich sehr.

Dazu kommt noch Evan Black. Er wirkt wie ein schlechter Abklatsch von Christian Grey, soll wohl sexy, dunkel und bedrohlich wirken.
Doch beide Charaktere haben mich einfach überhaupt nicht abgeholt. Angelina versucht verzweifelt ihre eigentlich wilde, freche Art zu verstecken. Das gelingt ihr mal so gar nicht.

Ich muss zugeben, ich war so genervt von den beiden, dass ich das Hörbuch das erste mal nach 40 min ausgemacht habe. Da ich aber so schnell nicht aufgebe, habe ich es ein paar Monate später wieder angemacht und von vorn gehört.

Von irgendwelchen sexuellen Anspannungen habe ich nicht viel mitbekommen, da die Sprecherin leider die Gefühle nicht rüber gebracht hat.

Besonders nervtötend war für mich die jammernde Stimme wenn sie versucht hat, verschiedene Aspekte von Angelina darzustellen. Charakterlich gingen mir beide nicht genug in die Tiefe.

Das Cover – wichtig für jedes Buch/Hörbuch

Der Titel zusammen mit dem Cover und der Beschreibung waren es, die mich auf das Hörbuch brachten. Es erinnert mich an zarte Spitze einer tollen Dessouskombination und der farbige Hintergrund passte perfekt als Kontrast dazu. Zum Thema passt das Cover auf jeden Fall.

Was fällt mir sonst noch dazu ein?

Es wurde leider einfach nicht besser. Für mich war es, vielleicht auch bedingt durch die Sprecherin des Hörbuchs, ein Krampf. Schlussendlich habe ich das Hörbuch dann auch abgebrochen, da ich einfach nicht reingekommen bin.

Vielleicht bin ich nicht für dieses Hörbuch geeignet, aber mich hat die Sprecherin einfach nicht abgeholt sondern nur sehr aufgeregt. Sogar so sehr, dass ich das Hörbuch zweimal abgebrochen habe und am Ende einfach sage, es ist nicht für mich geeignet. Vielleicht findet es ja andere Anhänger. Evtl. werde ich noch einmal einen Versuch mit dem Buch wagen, aber das Hörbuch ist wirklich nur was für Fans, die kein Problem mit der Stimme der Sprecherin haben.

Leider kann ich somit nur

1 Schmetterling von 5
1 Schmetterling von 5

geben.

WERBUNG

Autor: J. Kenner
Verlag: Random House Audio
Auflage: Deutsche Erstausgabe
Umfang: ca. 699 Minuten
Ausführung:  Hörbuch
gelesen von:  Christiane Marx

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.